Karten-Navigator

Australien & Ozeanien Asien Naher Osten Europa Afrika Grönland Südamerika Mittelamerika Nordamerika Antarktis



Region wählen

Suche auf reise-atlas.com

Zuckerhut


Schönstes Wahrzeichen Rios

Der Zuckerhut liegt auf der Halbinsel Urca in Brasilien. Er ist ein 396 m hoher, steil aufragender Granitfelsen und gilt als das Wahrzeichen von Rio de Janeiro. Seinen Namen erhielt er aufgrund seiner Form, die an einen Zuckerhut erinnert. Die erste Besteigung des Felsens fand im Jahre 1817 durch einen Engländer statt. Auf den Zuckerhut gelangt man ebenfalls mit einer Seilbahn. Nördlich des Zuckerhuts befindet sich die Guanabara-Bucht. Südlich und westlich befinden sich die Strände Praia Vermelha, Leme und Copacabana.

Weitere Informationen:
Englischer Name: Sugar Loaf Mountain
Land: Brasilien
Längengrad: -22.94865000
Breitengrad: -43.15744400
Zeige Zuckerhut bei: Wikipedia
Zeige Zuckerhut mit: Google Earth
Zeige interessante Bilder & Photos mit: Panaramio
Zeige Zuckerhut mit: NASA Worldwind

Bisherige Bewertungen:

Bisher wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Sei der Erste und gib jetzt deine Bewertung ab!

Sehenswürdigkeit bewerten


sehenswert neutral nicht sehenswert

Dein Name (optional):     E-Mail-Adresse (optional):
Dein Kommentar: (max. 4000 Zeichen)  

Bitte die Zahl hier eingeben - um Spam zu verhindern:



§§§