Karten-Navigator

Australien & Ozeanien Asien Naher Osten Europa Afrika Grönland Südamerika Mittelamerika Nordamerika Antarktis



Region wählen

Suche auf reise-atlas.com

Sydney Opera House


Das Opernhaus von Sydney ist das Wahrzeichen von Sydney. Es geht auf den Entwurf des dänischen Architekten Jørn Utzon zurück. 2007 wurde es ins UNESCO-Welterbe aufgenommen. Das Gebäude hat eine Fläche von ca. 1,8 Hektar, ist 183 Meter lang und 118 Meter breit. Sein unverwechselbares Dach hat eine Höhe von 67 Metern und ist mit 1.056.000 glasierten, weißen Keramikfliesen verkleidet. Das Sydney Opera House enthält fünf Theater: Die Concert Hall, das Opera Theatre, das Drama Theatre, das Playhouse und das Studio Theatre. Das Opernhaus von Sydney ist heute eine beliebte Touristenattraktion.

Weitere Informationen:
Englischer Name: Sydney Opera House
Land: Australien
Längengrad: -33.85611100
Breitengrad: 151.21527800
Zeige Sydney Opera House bei: Wikipedia
Zeige Sydney Opera House mit: Google Earth
Zeige interessante Bilder & Photos mit: Panaramio
Zeige Sydney Opera House mit: NASA Worldwind

Bisherige Bewertungen:

Bisher wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Sei der Erste und gib jetzt deine Bewertung ab!

Sehenswürdigkeit bewerten


sehenswert neutral nicht sehenswert

Dein Name (optional):     E-Mail-Adresse (optional):
Dein Kommentar: (max. 4000 Zeichen)  

Bitte die Zahl hier eingeben - um Spam zu verhindern:



§§§