Karten-Navigator

Australien & Ozeanien Asien Naher Osten Europa Afrika Grönland Südamerika Mittelamerika Nordamerika Antarktis



Region wählen

Suche auf reise-atlas.com

Pinguine


Leben im offenen Meer

Die Pinguine zählen zur Gruppe flugunfähiger Seevögel. Sie sind leicht von allen anderen Vögeln zu unterscheiden und ausgezeichnet an das Leben im Meer und den unterschiedlichen Kältezonen der Erde angepasst. Pinguine leben in den offenen Meeren der südlichen Hemisphäre. Sie finden sich vorwiegend in den Küstengewässern der Antarktis, in Neuseeland, auf den Falklandinseln, den Galápagos-Inseln. Die größte Individuenzahl findet man in der Antarktis und auf nahegelegenen Inseln. Der eigentliche Lebensraum der Pinguine ist das offene Meer. Lediglich zum Brüten kehren sie an Land zurück. Hier suchen sie sich felsige Küsten, kühle Wälder, subantarktischem Grasland oder das Eis der Antarktis.

Weitere Informationen:
Englischer Name: Penguin Colonies
Land: Antarktis
Längengrad: 0.00000000
Breitengrad: 0.00000000
Zeige Pinguine bei: Wikipedia
Zeige Pinguine mit: Google Earth
Zeige interessante Bilder & Photos mit: Panaramio
Zeige Pinguine mit: NASA Worldwind

Bisherige Bewertungen:

Bisher wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Sei der Erste und gib jetzt deine Bewertung ab!

Sehenswürdigkeit bewerten


sehenswert neutral nicht sehenswert

Dein Name (optional):     E-Mail-Adresse (optional):
Dein Kommentar: (max. 4000 Zeichen)  

Bitte die Zahl hier eingeben - um Spam zu verhindern:



§§§