Karten-Navigator

Australien & Ozeanien Asien Naher Osten Europa Afrika Grönland Südamerika Mittelamerika Nordamerika Antarktis



Region wählen

Suche auf reise-atlas.com

Mzab


Die Oasen-Region Mzab liegt in Zentral-Algerien in der Provinz Ghardaia und wird vor allem von den Mozabiten bewohnt. Das Tal liegt auf einer Fläche von 72 km² etwa 600 km südlich von Algier in der Sahara. Es ist ein felsiges Plateau auf einer Höhe zwischen 300 und 800 Metern. Der Mzab umfasst folgende sieben Oasen: Ghardaia, Mélika, Beni Isguen, Bou Noura, El Atteuf, Guerrara, Berriane. Seit 1982 gehört das Tal Mzab zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Region ist seit dem Neolithikum besiedelt. Seit dem 9. Jahrhundert wurde der Ort zur Zufluchtsstätte von Charidschiten, die heutigen Mozabiten. Die heute vorhandenen Stätten stammen vom Anfang des 11. Jahrhunderts und wurden von den Ibaditen (Angehörige einer damals im Maghreb vorherrschenden Richtung des Islams) erbaut. Es wurden fünf zidadellenartige, befestigte Dörfer gegründet: El Atteuf, Bou Noura, Beni Isguen, Melika und Ghardaja. Jede ist mit einer Festungsmauer umgeben und wird von der Moschee beherrscht, deren Minarette als Wachturm dienen. Die Häuser sind in mehreren Kreisen konzentrisch um die Moschee gebaut und bestehen jeweils aus einem Raum einheitlicher Größe. Im 18. Jahrhundert war der Mzab ein wichtiges Handelszentrum. 1853 schlossen die sieben Oasen ein Vertrag mit Frankreich, der ihnen Autonomie zusicherte. Dennoch wurde der Mzab später von Frankreich annektiert.

Weitere Informationen:
Englischer Name: Mzab Valley
Land: Algerien
Längengrad: 32.48725600
Breitengrad: 3.68130800
Zeige Mzab bei: Wikipedia
Zeige Mzab mit: Google Earth
Zeige interessante Bilder & Photos mit: Panaramio
Zeige Mzab mit: NASA Worldwind

Bisherige Bewertungen:

Bisher wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Sei der Erste und gib jetzt deine Bewertung ab!

Sehenswürdigkeit bewerten


sehenswert neutral nicht sehenswert

Dein Name (optional):     E-Mail-Adresse (optional):
Dein Kommentar: (max. 4000 Zeichen)  

Bitte die Zahl hier eingeben - um Spam zu verhindern:



§§§