Karten-Navigator

Australien & Ozeanien Asien Naher Osten Europa Afrika Grönland Südamerika Mittelamerika Nordamerika Antarktis



Region wählen

Suche auf reise-atlas.com

Kasbah von Algier


Algier , die Hauptstadt Algeriens, ist die größte Stadt des Landes, Industriestadt, Verkehrsknotenpunkt und Kulturzentrum mit Universitäten, zahlreichen Instituten, Galerien und Museen. Im städtischen Siedlungsgebiet leben ca. 2,2 Millionen Menschen. Die gesamte Provinz mit 57 Gemeinden hat 3,5 Millionen Einwohner. Das Bild der älteren Viertel von Algier wird von der Kasbah, einer Burg aus dem 16. Jahrhundert, der Großen Moschee aus dem 11. Jahrhundert und der 1660 errichteten Moschee sowie von Bauten aus der französischen Kolonialzeit (1830-1962) geprägt. 1992 wurde die Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Altstadt ist in überwiegend türkischer Zeit entstanden und zeichnet sich durch viele gewundene Gassen aus. Zahlreiche Moscheen - darunter die Große Moschee in der Rue de la Marine - sowie viele Paläste aus maurischer Zeit und die Zitadelle aus dem 16. Jahrhundert sind dort angesiedelt. Vom Hafen führen Freitreppen und Straßen hinauf auf den Boulevard Che Guevara, eine mit ornamentalem Geländer versehene, 2000 Meter lange Terrasse. Westlich des Boulevard Che Guevara befinden sich das Nationaltheater, und in unmittelbarer Nähe liegt der frühere Winterpalast des Gouverneurs und die katholische Kathedrale. 1984 entstand das Monument des Martyrs mit einer Höhe von 90 Metern. Das Bauwerk setzt sich aus drei Palmen zusammen, die auf einer ausgedehnten Esplanade ruhen, wo sich die „ewige Flamme“ befindet. Es ist dem Gedenken an die Opfer der Kämpfe um die nationale Befreiung gewidmet.

Weitere Informationen:
Englischer Name: Algiers Kasbah
Land: Algerien
Längengrad: 36.76666700
Breitengrad: 3.05000000
Zeige Kasbah von Algier bei: Wikipedia
Zeige Kasbah von Algier mit: Google Earth
Zeige interessante Bilder & Photos mit: Panaramio
Zeige Kasbah von Algier mit: NASA Worldwind

Bisherige Bewertungen:

Bisher wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Sei der Erste und gib jetzt deine Bewertung ab!

Sehenswürdigkeit bewerten


sehenswert neutral nicht sehenswert

Dein Name (optional):     E-Mail-Adresse (optional):
Dein Kommentar: (max. 4000 Zeichen)  

Bitte die Zahl hier eingeben - um Spam zu verhindern:



§§§