Karten-Navigator

Australien & Ozeanien Asien Naher Osten Europa Afrika Grönland Südamerika Mittelamerika Nordamerika Antarktis



Region wählen

Suche auf reise-atlas.com

Die Altstadt von San Salvador


Ein Stück Afrika in Brasilien

Salvador de Bahia heißt heute San Salvador und war von 1549 bis 1763 die erste brasilianische Hauptstadt. Hier sieht man besonders gut, wie sich die europäische, afrikanische und amerikanisch-indianische Kultur vermischt haben. Ab 1558 trafen Sklaven in San Salvador, das damals noch mit vollem Namen São Salvador da Baía de Todos os Santos hieß, ein und wurden auf dem ersten Sklavenmarkt der neuen Welt für die Arbeit in den Zuckerplantagen verkauft. Es ist der Stadt gelungen, viele herausragende Renaissance-Gebäude in gutem Zustand zu erhalten. Das sehenswerteste an der Altstadt (UNESCO-Weltkulturerbe) sind die hell bunten Häuser, von denen viele mit Stuck verziert sind. Ein Besuch lohnt sich!

Weitere Informationen:
Englischer Name: Salvador de Bahia Old Town
Land: Brasilien
Längengrad: -12.98305600
Breitengrad: -38.51666700
Zeige Die Altstadt von San Salvador bei: Wikipedia
Zeige Die Altstadt von San Salvador mit: Google Earth
Zeige interessante Bilder & Photos mit: Panaramio
Zeige Die Altstadt von San Salvador mit: NASA Worldwind

Bisherige Bewertungen:

Bisher wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Sei der Erste und gib jetzt deine Bewertung ab!

Sehenswürdigkeit bewerten


sehenswert neutral nicht sehenswert

Dein Name (optional):     E-Mail-Adresse (optional):
Dein Kommentar: (max. 4000 Zeichen)  

Bitte die Zahl hier eingeben - um Spam zu verhindern:



§§§