Karten-Navigator

Australien & Ozeanien Asien Naher Osten Europa Afrika Grönland Südamerika Mittelamerika Nordamerika Antarktis



Region wählen

Suche auf reise-atlas.com

Chobe-Nationalpark


Der Chobe-Nationalpark liegt in Botsuana und wurde 1967 gegründet. Im Park befindet sich eine größere Siedlung, die nach und nach ausgedünnt wurde. Seit 1975 leben keine Menschen mehr im Chobe-Nationalpark. Durch verschiedene Erweiterungen in den 80er Jahren erreichte der Park seine heutige Ausdehnung von 10.566 km². Der Name des Nationalparks entstammt nach dem Fluss Chobe, der die Nordgrenze des Parks bildet. Chobe erlangte seine Bwkanntheit durch riesige Kaffernbüffel-Herden.

Weitere Informationen:
Englischer Name: Chobe National Park
Land: Botsuana
Längengrad: -18.66666700
Breitengrad: 24.50000000
Zeige Chobe-Nationalpark bei: Wikipedia
Zeige Chobe-Nationalpark mit: Google Earth
Zeige interessante Bilder & Photos mit: Panaramio
Zeige Chobe-Nationalpark mit: NASA Worldwind

Bisherige Bewertungen:

Bisher wurde noch keine Bewertung abgegeben.
Sei der Erste und gib jetzt deine Bewertung ab!

Sehenswürdigkeit bewerten


sehenswert neutral nicht sehenswert

Dein Name (optional):     E-Mail-Adresse (optional):
Dein Kommentar: (max. 4000 Zeichen)  

Bitte die Zahl hier eingeben - um Spam zu verhindern:



§§§